Rudi Del­len­bach

Obwohl Rudi einen sehr deutsch klin­gen­den Namen hat und auch gut Deutsch spricht, wurde der Ungare vom Schwei­zer­deutsch auf dem lin­ken Fuss erwischt. Das macht er aber auf dem Feld mit sei­nen Bad­min­ton­fä­hig­kei­ten locker wie­der wett.